Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz der Freiwilligen Feuerwehr Hepstedt.







 Nächster Dienst der Aktiven: 22.05.2016 um 09:00 Uhr
Nächster Dienst der Jugend: Mittwochs um 18:00 Uhr

 Jetzt Fördermitglied werden! Den Antrag dazu finden Sie HIER






 
Als Ortsbrandmeister möchte ich Sie auch im Namen meiner Feuerwehrkameraden und Kameradinnen auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Hepstedt begrüßen. Auf dieser Seite möchten wir uns vorstellen, allen Interessierten einen Einblick in das Leben unserer Feuerwehr geben, einmal monatlich hilfreiche Tipps zum Brandschutz und der Unfallverhütung geben und nicht zuletzt zeigen, wer da eigentlich immer im Feuerwehrhaus aktiv ist, denn kaum vergeht ein Tag, an dem nicht irgendjemand im Feuerwehrhaus dafür sorgt, dass eine für uns schon als selbstverständlich geltende Sicherheit in Notfällen gewährleistet ist.

Unsere Wehr besteht seit dem Jahre 1927, damals gründeten 46 verantwortungsbewußte Männer die Freiwillige Feuerwehr Hepstedt und heute bildet sie, zusammen mit den Wehren in Wilstedt und Tarmstedt, eine von drei Stützpunktfeuerwehren in der Samtgemeinde Tarmstedt.
Ausgerüstet mit drei Fahrzeugen sind wir in der Lage auf verschiedenste Notsituationen zu reagieren. Unser LF 8, ausgerüstet mit einem Hilfeleistungssatz, wird vornehmlich bei Verkehrsunfällen und Ereignissen eingesetzt, bei denen technische Hilfeleistung gegeben werden muss.

Bei Brandeinsätzen ist unser TLF 8/18 das wichtigste Fahrzeug, da Brände mit Hilfe des Wassertanks und des sog. Schnellangriffes sofort nach dem Eintreffen am Einsatzort bekämpft werden können, während in der Zwischenzeit eine Wasserversorgung über das Hydrantensystem hergestellt werden kann. Mit unserem MTW, dem dritten unserer Fahrzeuge können weitere Kameraden zum Einsatzort gebracht werden, ohne einen privaten PKW benutzen zu müssen.

In der Feuerwehr Hepstedt versehen 57 Männer und 5 Frauen ihren Dienst für die Allgemeinheit. Die Feuerwehr Hepstedt fährt jedes Jahr etliche Einsätze von einfachen Hilfeleistungen und Verkehrsunfällen bis zu Brandeinsätzen.
In der sehr aktiven Altersabteilung sind zurzeit 25 Leute die sich in regelmäßigen Abständen treffen und viele Aktivitäten machen.
Bei der Jugendfeuerwehr Hepstedt sind 23 Jugendliche aktiv, die mit Spiel und Spaß und natürlich Feuerwehrausbildung auf den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr Hepstedt vorbereitet werden.

 

Unsere Freiwillige Feuerwehr verrichtet aber nicht nur ihre satzungsgemäßen Aufgaben, den Feuerschutz für unseren Ort zu gewähren und Nachbarschaftshilfe in umliegenden Ortschaften zu leisten. Sie ist vor allem auch ein Glied des Gemeinschaftslebens unseres Ortes geworden. Der freiwillige Kameradschaftsgeist der Wehrmänner hat sich in vielen Einsätzen bewährt und trägt dazu bei, Nachbarschaftshilfe und Gemeinschaftsgeist des Dorfes zu pflegen.
Das sich immer wieder Männer und Frauen unseres Ortes finden, die bereit sind, die Aufgaben und Pflichten der Freiwilligen Feuerwehr zu übernehmen, ist ein Ausdruck von Selbstverständnis und Gemeindenken auch in der heutigen Zeit.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch unserer Seite

Herbert Meyer
Ortsbrandmeister









Letztes Update: 18. Mai 2016